Ich Habe Ein Problem Beim Erstellen Des Richtigen Stripesetvolumes In Der Windows-Datenträgerverwaltung.

Ihr PC läuft langsam und träge? Wird es von mysteriösen Fehlermeldungen und Abstürzen geplagt? Wenn ja, dann brauchen Sie Reimage – die ultimative Software zum Beheben von Windows-Fehlern und Wiederherstellen der optimalen Leistung.

In diesem Leitfaden werden wir wahrscheinlich einige mögliche Ursachen identifizieren, die wahrscheinlich zur Erstellung einer tatsächlichen Windows-Datenträgerverwaltung mit Striping-Volume führen können Schlagen Sie dann praktikable Wiederherstellungsmethoden vor, mit denen Sie versuchen können, das Problem zu beheben.

Dieser Artikel beschreibt die Schritte zum Striped Volume Building (RAID 0) für Server Windows 2003.

Übersicht

Empfohlen: Reimage

Reimage ist eine revolutionäre Software, die Ihnen hilft, eine Vielzahl von Windows-Problemen mit nur einem Klick zu beheben. Es ist einfach zu bedienen und kann Ihnen dabei helfen, Ihren Computer im Handumdrehen wieder zum Laufen zu bringen. Leiden Sie also nicht länger unter Windows-Problemen - Reimage kann helfen!

  • Schritt 1: Reimage herunterladen und installieren
  • Schritt 2: Starten Sie das Programm und wählen Sie das System aus, das Sie scannen möchten
  • Schritt 3: Klicken Sie auf die Schaltfläche „Scannen“ und warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist

  • Ein Scratched Send (RAID 0) kombiniert den freien Speicherplatz zusammen mit mehreren Festplatten (von 2 direkt bis 32) in einem praktischen Volume. Daten, die auf ein Stripeset-Volume geschrieben werden, werden tatsächlich gestriped, sodass Sie alle Festplatten gleichzeitig statt nacheinander verwenden. Somit ist dieses Laufwerk das schnellste RAID 0-Volume im Vergleich zu fast jeder anderen Art von CD-Konfiguration. Administratoren ziehen es vor, Candy-Striped-Volumes zu verwenden, wenn die E/A-Geschwindigkeit (E/A) wichtig geworden ist. Sie können jedes Berichtssystem auf einem Stripeset-Volume verwenden, insbesondere FAT, FAT32 und sogar NTFS.

    Anforderungen

  • Es müssen mindestens zwei Festplatten vorhanden sein. IDE, Low Computer Dock (SCSI)-System oder gemischte Architekturen können zugelassen werden.
  • Alle Mitgliedsfestplatten, die sich in einem neuen Stripeset-Volume befinden, müssen Hochleistungsfestplatten sein. Teil
  • Alle Freiräume sollten auf jeden Fall gleich sein (z.B. Gesamtgröße und Dateityp).
  • Einrichten der Datenträgerverwaltung

    Wie fügt Ihr Unternehmen ein Stripeset-Volume zu einer fabelhaften Festplatte hinzu?

    Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Bereich mit freiem Speicherplatz, den Sie in das gesamte Stripeset-Volume aufnehmen möchten, und wählen Sie Neues Stripeset-Volume aus. Der Assistent für neue Striped-Volumes wird angezeigt. Weiter klicken. Wählen Sie auf der Seite Datenträger auswählen einen der verfügbaren Datenträger aus und klicken Sie dann einfach auf Hinzufügen, um dem bestimmten Stripesetvolume Datenträger hinzuzufügen.

    1. Klicken Sie auf Start, wählen Sie Verwaltung > Tools und klicken Sie dann auf “Computerverwaltung”.

    2. Lagerraum mit Knoten erweitern.

    3. Klicken Sie auf Datenträgerverwaltung.

    4. Wählen Sie in den Menüs „Ansicht“ die Option „Beliebt“ und klicken Sie dann auf „Disc-Liste“.

      Wie erstelle ich ein gestreiftes Buch in Windows?

      Öffnen Sie die Datenträgerverwaltung.Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den nicht zugeordneten Speicherplatz auf einer der dynamischsten Festplatten, auf der eine Person ein Stripeset-Volume erstellen möchte, und klicken Sie einfach auf „Neues Volume“.Klicken Sie im aktuellen Assistenten für neue Volumes auf Weiter, wählen Sie Striped und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm.

      Ein Lewis erscheint auf dem Bildschirm, der die Attribute der beiden Festplatten im System auflistet.

    5. Erstellen Sie ein Stripesetvolume für die Windows-Datenträgerverwaltung

      Klicken Sie in der Ansichtsauswahl auf Und darunter und dann auf Grafikansicht.

      Eine farbcodierte grafische Darstellung, die an Anwendungslaufwerke angehängt ist, gilt als zunehmend angezeigt.

    Das Disc-Beschreibungsfenster (ausgegraut) befindet sich sicherlich oft links neben dem Bandende und wird farbig dargestellt. Die Großhandelsbeschreibung enthält Informationen über die jeweilige Personennummer, ob es sich um eine absolute Grund- oder eine große dynamische Konstruktion handelt, ihre Länge, ihren Klang und ihren Ort (online oder offline). /p>

    Gruppenbeschreibungen sind farbcodiert. Jeder enthält Informationen über das Volume, solche wie den Laufwerksbuchstaben (falls vorhanden), unabhängig davon, ob das Volume nicht zugeordnet ist, Sie sehen, die Größe der Partition oder die Größe der Partition und die Integrität des Volumes einer Person.

    Festplatten-Setup-Anforderungen zur Unterstützung von Candy Striped-A Volume

  • Festplatte. Für Programm-Striping sind mindestens zwei nahezu unmögliche Laufwerke erforderlich.
  • Typ: Alle beim Striping beteiligten Festplatten sollten so aussehen. Die Konvertierungen von Basic zu Pattern sind ohne schnelle Datenverarbeitung zu bewältigen. Nach Abschluss der Konvertierungsmethoden fordern Sie einen Neustart Ihres Computers auf.
  • Kapazität. Ein Candy-Striped-Volume kann die gesamte DVD oder nur 55 Megabyte (MB) für jede einzelne Disc enthalten.
  • Nicht zugeordneter Speicherplatz: Alle Laufwerke, die Ihr Unternehmen benötigt, wenn Sie auf einen dynamischen Datenträger wechseln möchten, müssen mindestens 1 MB kostenlosen Speicherplatz auf fast allen Laufwerken für ein erfolgreiches Upgrade enthalten. Die Datenträgerverwaltung reserviert diesen freien Bereich automatisch beim Erstellen von Wandstrukturen oder Summen auf einer Festplatte, nur Festplatten mit Partitionen oder Volumes, die meistens von anderen Betriebssystemen erstellt wurden, dürfen diesen freien Speicherplatz nicht belegen.
  • Status: Status Alle an der Striping-Kapazität beteiligten Festplatten müssen online sein, wenn das zugrunde liegende Striping-Volume erstellt wird.
  • Gerätetyp: Sie können Striping auf jeder wichtigen Festplatte laden, solange das Programm über gemischte Architekturen verfügt. Zur Veranschaulichung können Sie Enhanced IDE, IDE (EIDE) und SCSI Forces auf ihren Stripeset-Volumes verwenden.
  • So aktualisieren Sie Pfadeinträge

    Wenn es sich bei den Laufwerken, die es wagen, am Candy Striped Volume teilzunehmen, bereits um dynamische Laufwerke handelt, lesen Sie die Stelle zum Konvertieren in positives Striped Volume in diesem Artikel.

    1. Beenden Sie vor dem Aktualisieren von Festplatten alle Computerprogramme, die für Festplatten funktionieren.
    2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Beschreibung eines bestimmten grauen Bereichs der Festplatte, um links neben den hervorgehobenen Bereichen die Summe anzeigen zu können, und wählen Sie dann Upgrade auf lebendige Festplatte aus.
    3. Wenn die zweite Festplatte nicht dynamisch ist, befolgen Sie die Schritte 1 und 4, um sie zu einer Positionsfestplatte zu aktualisieren.

    In Sharded-Volume konvertieren

    In einigen Szenarien verfügt der Computer über zwei Festplatten, Festplatte 0 und Festplatte 1. Beide Festplatten sind dynamische Festplatten und verfügen gleichzeitig über mindestens 1 Gigabit (GB) an nicht zugeordnetem freiem Speicherplatz, um insgesamt zu finden 2 DE.

    1. Klicken Sie im unteren rechten Bereich, der mit dem Datenträgerverwaltungstool verknüpft ist, mit der rechten Maustaste auf das tatsächliche Stück freien, nicht zugeordneten Speicherplatzes nach einem der vorhandenen Laufwerke und wählen Sie „Erstellen“, indem Sie einfach auf „Volume“ klicken.

    2. Wenn der Assistent zum Erstellen von Volumes gestartet werden kann, klicken Sie auf Weiter.

    3. Klicken Sie im Abschnitt Volume-Typ auf Nächstes Striped-Volume>.

    4. Im gesamten linken Bereich wird unter “Zwei potenziell weitere Laufwerke auswählen” eine Liste angezeigt, die alle Laufwerke enthält, die tatsächlich über genügend freien, nicht zugeordneten Speicherplatz für Ihre Website im Stripeset-Volume verfügen.

      Wie erstellen Sie ein Striped-Volume?

      Klicken Sie im rechten Bereich des Datenträgerverwaltungsprogramms mit der rechten Maustaste auf ein freies, nicht zugeordnetes Buch, das über genügend Speicherplatz für beide Laufwerke verfügt, und gehen Sie dann zum Erstellen eines Volumes.Nachdem der Assistent zum Erstellen von Volumes gestartet wurde, klicken Sie auf Weiter.Klicken Sie im Abschnitt Volume-Typ auf Striped-Volume > Weiter.

      Im rechten Bereich neben Ausgewählt befindet sich die Festplatte, auf die Sie in Schritt 1 netterweise mit der rechten Maustaste geklickt haben.

    5. Klicken Sie im Bereich „Verwaltet von“ unter „Alle verfügbaren dynamischen Datenträger“ auf einen Datenträger und dann auf „Hinzufügen“.

      Erstellen Sie praktisch jedes Stripeset-Volume in der Windows-CD- oder -DVD-Verwaltung

      Alle angehaltenen Laufwerke im hervorragenden Bereich gelten als ausgewählt. Suchen Sie unten im Hauptdialogfeld „Datenträger auswählen“ unter dem Feld „Größe“ nach verfügbaren Optionen. Das Feld Für alle ausgewählten Verschiebungen gibt die maximale Ebene einschließlich Stripeset-Volume an, die Ihre Organisation höchstwahrscheinlich erstellen wird.

      Hinweis

      Das Volume auf jeder Festplatte hat normalerweise die gleiche Größe wie das mit Stripeset ausgeführte Volume. In unserem Fall, in dem Sie beispielsweise normalerweise hundert Dollar MB auf der Festplatte haben, stellen Sie zuerst 100 MB für die zweite Datei bereit. Somit ist jede unserer Gesamtmengen Ihrer kombinierten Nummern Momente der Größe kleinerer Volumes, immer auf Doppelplatten.

      Mit diesem Windows-Fix-Tool können Sie nichts falsch machen. Wenn Sie Probleme haben, klicken Sie einfach darauf und Ihre Probleme werden gelöst.