Tipps Zur Lösung Des Problems Mit Der BIOS-Aktualisierung Des Dell Optiplex 780

Wenn Ihr System über das BIOS-Update für Dell Optiplex 780 verfügt, sollte Ihnen der Leitfaden bei der Arbeit daran helfen.

Ihr PC läuft langsam und träge? Wird es von mysteriösen Fehlermeldungen und Abstürzen geplagt? Wenn ja, dann brauchen Sie Reimage – die ultimative Software zum Beheben von Windows-Fehlern und Wiederherstellen der optimalen Leistung.

Ton ist wichtig, also schalten Sie ihn wieder ein

Während Geräteprobleme manchmal eine positive Ursache für Abstürze sind, ist in der Regel zuverlässige Software tatsächlich der Schuldige. Major Windows 10, die neueste Version, fügt viele gute Details wie neue hinzu, aber sie werden mit Sicherheit definitiv neue Probleme hinzufügen. Der Patch kann Konflikte mit ausgereifteren automatischen Audiotreibern oder professioneller Soundsoftware verursachen.

So beheben Sie Soundprobleme in Windows 10

Wenn Ihr Windows 10-Computer anscheinend nicht funktioniert, führen Sie diese Schritte einzeln aus, bis das spezifische Audio auf dem spezifischen System wiederhergestellt ist.

  1. Kabel und Lautstärke prüfen. Stellen Sie sicher, dass alle Ihre vorhandenen Lautsprecher oder Kopfhörer an die richtigen Buchsen angeschlossen sind und die Lautstärke leider aufgedreht ist. Überprüfen Sie dann die entsprechenden Lautstärkepegel in Windows. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den neuen bekannten Lautsprecher in der Taskleiste und wählen Sie dann „Lautstärkemixer“ aus der Liste der zugehörigen Optionen.

    Einige Lautsprecher oder Kopfhörer haben ihre spezifischen eigenen Steuerungen mit großen Raumbehandlungen. Möglicherweise müssen Sie dort auch eine Bewertung verschwenden.

  2. Wie aktualisiere ich mein Dell OptiPlex BIOS?

    Identifizieren Sie einen Dell-Computer.Wählen Sie die auf dem Computer installierte spezifische Betriebsmethode aus.Wählen Sie im Design BIOS aus.Finden Sie das neueste System-BIOS.Klicken Sie auf Herunterladen und übertragen Sie die Datei tatsächlich auf Ihren Computer.

    Stellen Sie sicher, dass das gefundene Rauschgerät von der Prozedur verwendet wird. Wenn Ihre Lautsprecher oder Kopfhörer über einen USB- oder HDMI-Anschluss verfügen, müssen Sie diesen Fortschritt möglicherweise zum Standard machen. Um dies zu tun:

    1. Geben Sie smart in das Windows 10-Feld ein, erweitern Sie und wählen Sie Sound aus den Ergebnissen aus.
    2. Wählen Sie jeweils unsere Registerkarte “Wiedergabe”, hier können Sie den Hauptton von Ihrem Gerät auswählen.
    3. Wählen Sie “Als Standard festlegen”.

    ​

  3. Starten Sie Ihren Computer nach dem Update neu. Viele Windows 10-Updates erfordern, dass Ihr PC installiert wird, nachdem ein beliebiges Gerät installiert wurde, und wenn dies noch nicht geschehen ist, kann dies zu Ihrem intelligenten Problem führen.

  4. Wie aktualisiere ich das BIOS auf Dell OptiPlex 780?

    Duplizieren Sie einfach das Desktop-Symbol namens O780A09. EXE. Der Dell BIOS-Flash-Eyeport wird angezeigt.Drücken Sie “Weiter”. Die Meldung “OK drücken” schließt viele Anwendungen, darunter Windows, startet ein bestimmtes BIOS und startet dann neu. erscheint.OK klicken. Das System wird neu gestartet und das Flashen des BIOS wird abgeschlossen.

    Versuchen Sie es mit der Systemwiederherstellung. Wenn Sie nach der Installation meiner Updates immer noch keine Geräusche hören, versuchen Sie, zu einem früheren Anwendungswiederherstellungspunkt zurückzukehren.

  5. Ist Dell BIOS post on notwendig?

    Dell empfiehlt, das BIOS nur im Rahmen des geplanten Aktualisierungsintervalls zu aktualisieren. BIOS-Updates können häufig Umstände beheben, Funktionen hinzufügen oder beides zu diesem BIOS.

    Führen Sie die Windows 10 Sound-Problembehandlung aus. Es kann eine Vielzahl gängiger Tonprobleme diagnostizieren und beheben. Um es sogar einzubeziehen:

    1. Geben Sie Audio Troubleshooter in das Suchfeld von Windows 10 ein.
    2. Wählen Sie Auf Wiedergabeprobleme prüfen und Audio beheben aus.
    3. Wenn eine bestimmte Fehlerbehebung angezeigt wird, achten Sie auf die Aufforderungen auf dem Bildschirm.
  6. Empfohlen: Reimage

    Reimage ist eine revolutionäre Software, die Ihnen hilft, eine Vielzahl von Windows-Problemen mit nur einem Klick zu beheben. Es ist einfach zu bedienen und kann Ihnen dabei helfen, Ihren Computer im Handumdrehen wieder zum Laufen zu bringen. Leiden Sie also nicht länger unter Windows-Problemen - Reimage kann helfen!

  7. Schritt 1: Reimage herunterladen und installieren
  8. Schritt 2: Starten Sie das Programm und wählen Sie das System aus, das Sie scannen möchten
  9. Schritt 3: Klicken Sie auf die Schaltfläche „Scannen“ und warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist

Aktualisieren Sie den Sound-Ersatztreiber. Wenn Ihr Sound auch immer noch nicht funktioniert, kann das Problem durch Aktualisieren eines Windows-Treibers auf Version 10 behoben werden.

Wenn Windows keinen anderen neuen Treiber finden kann, müssen Sie einen von der Website des Herstellers der guten Soundkarte beziehen.

  • Deinstallieren Sie den wichtigsten Treiber und installieren Sie ihn neu. Wenn die Aktualisierung des Windows 10-Audiotreibers nicht funktioniert, suchen Sie nach deinstallieren und neu installieren. Finden Sie unsere großartige Karte im Geräte-Manager wieder, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Deinstallieren. Windows installiert den Treiber neu und startet dann das System neu.

  • Einige Lautsprecher oder manchmal auch andere Kopfhörer haben ihre eigenen WordPress- und Lautstärkeregler. Vielleicht brauchen Sie aber auch Zeit, um einen schönen Blick darauf zu werfen.

    Wenn Windows Probleme hat, einen vertrauenswürdigen neuen Treiber zu finden, müssen Sie möglicherweise einen von der Website des Sound Trading Card-Herstellers beziehen.

    Tonprobleme betreffen fast jeden, der wirklich mit einem PC oder Laptop oder Computer arbeitet. Wenn es um Kopfhörer geht, die viele nicht anschließen oder ehrlich gesagt nicht das Klangspiel der eingebauten Lautsprecher spielen, kann dies sehr frustrierend sein.

    Wenn Sie jetzt ein Gerät verwenden, um die Arbeit von zu Hause aus zu erledigen und/oder vielleicht zusätzlich zu dieser Familie und Freunden mit Freunden zu chatten, ist es wahrscheinlich wichtig, alle Audioprobleme so schnell wie möglich zu lösen. p>

    Hier sind die besten Methoden zur Diagnose und Behebung von Audioproblemen unter Windows 10.

    1. Überprüfen Sie die Lautstärkeregelung

    Informieren Sie sich zuerst über die offensichtlichen Probleme wie das versehentliche Ausschalten der Lautsprechersysteme auf einem neuen Gerät. Ein Klick auf das Lautsprechersymbol in i würde sagen, die Taskleiste gibt uns einen Überblick und ermöglicht den meisten Benutzern, die Lautstärke mit einem Schieberegler einzustellen.

    Es lohnt sich auch auszuwählen, ob die Hauptlautstärke passt. Gehen Sie zu Einstellungen > System > Und Sound unter Kontrolle, scrollen Sie nach rechts, bis Sie App Thickness Device Settings sehen. Hier können Sie auch Anwendungen von Drittanbietern arrangieren, die ihre eigenen Guy-Sound-Programme erhalten. fili.

    2. Ausgabegerät prüfen

    Wenn Kunden über einen längeren Zeitraum andere Geräte alternativ Audiogeräte oder nur mehrere Audioelektronikgeräte angeschlossen haben, ist es möglich, dass Ihre Ausrüstung woanders Ton wiedergibt.

    Wenn Sie zum Beispiel einen Notizblock anschließen, der an den perfekten Fernseher angeschlossen werden kann, kann der Ton an den besten Fernsehbildschirm weitergeleitet werden – das Gleiche gilt, wenn Sie einen PC und ein separates Gerät haben Monitor – und die Lautstärke des Hundes auf diesem einen Gerät ist fast sicher am unteren Bildschirmrand.

    bios upgrade dell optiplex 780

    Zum Anzeigen wählen Sie Einstellungen > Systemsound >. Treffen Sie im Abschnitt Ausgabe eine Entscheidung für eine Gitarre aus der Dropdown-Liste.

    BIOS verbessern dell optiplex 780

    Hier können Sie zweifelsfrei die primäre Lautstärke einstellen und die entsprechende Stufe einstellen oder andere Arten von Anfragen bearbeiten.

    3. Überprüfen Sie die Geräuschsituation in der App

    Eine Sache, die sogar uns erfahrene Tech-Blog-Autoren verblüfft haben mag, ist, dass Zoom (und eine Sammlung anderer Videoanruf-Apps) sogar ihre eigenen Audioeinstellungen verwenden, die diese spezifischen Windows-Einstellungen übertreffen. Wenn Sie also feststellen, dass Sie auch heute noch den Ton über die Kopfhörer haben möchten, sich aber hartnäckig von einem Laptop trennen und weiterspielen, dann gehen Sie stellenweise auf die Anwendung selbst und schauen Sie sich bzgl. Audiooptionen um.

    Mit diesem Windows-Fix-Tool können Sie nichts falsch machen. Wenn Sie Probleme haben, klicken Sie einfach darauf und Ihre Probleme werden gelöst.