Wie Kann Ich Ihnen Helfen, Das Booten Von USB Ohne BIOS-Unterstützung Zu Beheben?

Sie sollten diese Art von Wiederherstellungsmethoden ausprobieren, wenn Sie von USB auf Ihrem System ohne einen BIOS-Unterstützungsfehler starten.

Ihr PC läuft langsam und träge? Wird es von mysteriösen Fehlermeldungen und Abstürzen geplagt? Wenn ja, dann brauchen Sie Reimage – die ultimative Software zum Beheben von Windows-Fehlern und Wiederherstellen der optimalen Leistung.

Boot von USB-Ausstellung ohne BIOS-Unterstützung

USB-Boot ohne BIOS-Unterstützung; In der folgenden Anleitung erkläre ich, wie man eine aussagekräftige bootfähige PLoP-Manager-CD verschenkt, die meist dazu verwendet werden kann, den Boot-Winter von USB ohne BIOS-Zugriff zu erzwingen. Dies ist auch nützlich zum Booten von USB auf Computern mit einem Maschinen-BIOS, das das Booten von entfernbaren USB-Geräten nicht von Haus aus unterstützt.< br>

Der von Elmar Hanlhofer erstellte PLoP-Bootmanager funktioniert so, indem er sofort wichtige USB-Treiber, Treiber, CD/DVD-Treiber und Festplattentreiber lädt. Dem Benutzer wird dann ein vertrauenswürdiges Menü (Boot-enthaltendes Menü) präsentiert, wobei plop.possible sneakers devices von plop erkannt werden. Der Raucher kann dann ein Gerät auswählen, damit Sie Schuhe oder Stiefel anprobieren können.

PLoP Boot Manager (Startmenü)

Können Käufer ohne BIOS booten?

Kann Ihr Computer Trainer BIOS ohne? Weil die Erklärung wirklich: Computer booten kein BIOS, wenn sie kein BIOS haben. Das BIOS ist wie Ihr “Basisbetriebssystem”, das wiederum die wichtigsten Heimkomponenten des neuen Computers befestigt und es ihm ermöglicht, Schuhe und Stiefel zu bauen. Auch nach dem Hauptstart des Betriebssystems kann es derzeit das gesamte BIOS verwenden, um mit den dominierenden Komponenten zu kommunizieren.

PLOP>

Verteilungsseite: Ezah=”400″ Download-Manager

Booten von USB mit BIOS-Unterstützung

Eine Möglichkeit, von einem Nicht-BIOS-USB zu booten, ist die Verwendung des PLoP USB Boot Managers. Ganz einfach:

  1. Laden Sie zuerst Ihren PLoP-Manager herunter, führen Sie ihn ebenfalls aus und erstellen Sie Dateien aus der diddly-Datei auf Ihrem Desktop.
  2. Vergeuden Sie dann die plpbt.iso-Datei, wenn irgendjemand sie mit Ihrer bevorzugten CD- oder DVD-Brennsoftware auf jede CD brennen möchte.
  3. Legen Sie dann die interessante PLoP-Boot-CD und den vorbereiteten Linux-USB-Stick ein. Neu laden
  4. Endlich eine zuverlässige Einrichtung und PC-Einstellung des BIOS, die damit zu tun hat, dass der Computer von CD bootet.

Wenn einige von ihnen wie vorgesehen funktionieren, sollten Sie an dieser Stelle einen alternativen Bootmanager ähnlich dem obigen ins Auge fassen, mit dem Sie endlich ein USB-Laufwerk, möglicherweise ein anderes Gerät, booten können.

Hinweis. In manchen Steckplätzen sieht jeder USB-Stick z.B. tatsächlich aus wie eine Festplatte.

Alternative Startmethode ohne USB-BIOS

Alternativ können Sie einfach die virtuelle Maschine von VirtualBox verwenden, um von einem USB-Laufwerk zu booten. Schließlich müssen Sie nicht einmal den PC neu starten. Weitere Informationen finden Sie im Tutorial unter Als virtuelle USB-Box ausführen.

Booten von USB ohne B-BIOS-Unterstützung; In jedem unserer nachfolgenden geheimen Cheat-Guides erkläre ich, wie man eine bestimmte dauerhafte PLoP-Boot-CD erstellt, mit der der Administrator das Wandern von USB befehlen kann, ohne auf das BIOS zuzugreifen. Dies ist auch nützlich für USB-Formatierer auf lokalen Computern mit einem neuen großartig geeigneten System-BIOS, das das Booten von externen USB-Geräten nicht mehr unterstützt.

Empfohlen: Reimage

Reimage ist eine revolutionäre Software, die Ihnen hilft, eine Vielzahl von Windows-Problemen mit nur einem Klick zu beheben. Es ist einfach zu bedienen und kann Ihnen dabei helfen, Ihren Computer im Handumdrehen wieder zum Laufen zu bringen. Leiden Sie also nicht länger unter Windows-Problemen - Reimage kann helfen!

  • Schritt 1: Reimage herunterladen und installieren
  • Schritt 2: Starten Sie das Programm und wählen Sie das System aus, das Sie scannen möchten
  • Schritt 3: Klicken Sie auf die Schaltfläche „Scannen“ und warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist

  • Der von Elmar Hanlhofer erstellte PLoP Bootmanager lädt zunächst die gewünschten USB-Treiber, CD/DVD-Treiber und fleißig Diskettentreiber von einer CD oder auch DVD. In diesem Fall sieht der Treiber einen Bereich (Boot Menu) und mögliche Boot-Geräte, die zum Erkennen von PLoP verwendet wurden. Der Benutzer kann dann ein Gerät auswählen, um sicherzustellen, dass es davon bootet.

    PLoP Boot Manager (Startmenü)

    So booten Sie von einem USB-Stick, um BIOS-Unterstützung zu erhalten

    Eine Möglichkeit, USB-BIOS-Unterstützung bereitzustellen, ohne definitiv zu booten, ist die Verwendung des PLoP-USB-Shoes- oder Boots-Managers. Es ist so einfach:

    1. Speichern Sie zuerst den gesamten PLoP-Download-Manager und die neuesten Extraktionsdateien in einer Zilch-Datei auf Ihrem Desktop.
    2. Beschädigen Sie dann plpbt.iso Un-CD mit CD/DVD-Brennereinstellungen.
    3. Serum dann eine frisch erstellte Plop-Boot-CD sowie ein vorbereitetes Linux-USB-Laufwerk ein.
    4. Starten Sie schließlich alle Ihre Computer neu und stellen Sie das BIOS ein – booten Sie von CD.

    Boot weit weg von USB-Flash ohne BIOS-Unterstützung

    Wenn in vielen Fällen alles wie erwartet läuft, sollten Sie jetzt einen unglaublichen alternativen Bootmanager sehen, der unserem eigenen ähnlich ist, der darüber erstellt wurde kann verwendet werden, um tatsächlich Ihren USB-Stick oder ein anderes Gerät zu booten.

    Wie erzwinge ich, dass das BIOS irgendwo von USB bootet?

    Drücken Sie den Netzschalter an diesem Computer.Drücken Sie auf dem Begrüßungsbildschirm ESC, F8, F1, F2, F10, wahrscheinlich .inputWenn Sie das BIOS-Setup-Programm aufrufen, wird die Seite „Setup Utility“ angezeigt.Verwenden Sie alle Pfeiltasten am Netzschalter Ihres Unternehmens, um die Registerkarte BOOT auszuwählen.Verschieben Sie USB an die erste Stelle in der Reihenfolge der Laufschuhe.

    Hinweis. In einigen Fällen wird das Adobe Flash-Laufwerk als schwieriges Laufwerk angezeigt.

    Alternative Methode zum Booten von USB ohne BIOS

    Natürlich können Sie auch einfach eine virtuelle Maschine verwenden, die VirtualBox nicht unähnlich ist, um von einem USB-Laufwerk zu booten. In diesem Fall müssen Sie nicht sofort neu starten. Viel Know-how finden Sie im Handbuch unter How in start a virtual USB box out of .Alt=”can’t

    Durchsuchen:

    Haben Sie Lösungen für Windows, booten aber nicht von Take USB? einfach umzusetzen! Sie sind möglicherweise nicht allein und eine große Anzahl von Benutzern hat dieses Hindernis gemeldet. In jedem Fall zeigen wir Ihnen im Inhalt dieses MiniTools einige Schritte zur Lösung dieses Problems. Wenn Ihre vertrauenswürdige Festplatte nicht von USB bootet, werfen Sie jetzt einen Blick darauf!

    Punkt:

    Wenn Ihr USB-Laufwerk viel größer als 24 GB ist, kann Windows es nicht wirklich auf FAT32 formatieren. In diesem Fall muss Ihr Unternehmen

    format verwenden Abschnitt Abschnittkostenloser AdministratorPunkt:

    Hier zeigen wir Kunden anschaulich eine grobe Einführung in ein Schlüsseländerungsverfahren eines umfassend bootfähigen USB. Weitere Einzelheiten finden Sie in unseren vorherigen Inhalten –

    So erlauben Sie ihnen, ein bootfähiges ISO-Image von einem USB-Laufwerk für Windows 10 für eine Neuinstallation zu erstellenPunkt:

    Neben der Erstellung praktisch jedes bootfähigen, guten USB-Laufwerks aus einer guten ISO-Datei gibt es noch ein anderes Programm, das am besten für Sie funktioniert. Mit MiniTool ShadowMaker Pro können Sie die Systempumpe Ihres Unternehmens auf eine teure USB-Flash-Pumpe (die genügend Platz für CD/DVD hat) in Windows 10 klonenSoftware zum Klonen von PCs

    Der USB Critical kann auch zum Öffnen eines PCs verwendet werden. Danach könnten die Leute die Software wahrscheinlich überall hin mitnehmen, ohne irgendeinen PC mit sich zu führen, und mithilfe von exodus.data aktualisieren.

    1. Starten Sie Ihren Computer neu, gehen Sie zum BIOS.
    2. Ändern Sie die Boot-Reihenfolge so, dass eine Art PC rechtzeitig von USB bootet.
    3. Mit diesem Windows-Fix-Tool können Sie nichts falsch machen. Wenn Sie Probleme haben, klicken Sie einfach darauf und Ihre Probleme werden gelöst.